Bores Sunride 1 – Motorrad Lederweste Herren – schwarz

169,00 183,00 

Lieferzeit: Standard 3-5 Werktage

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n. a. Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

BORES LEDERWESTE – SUNRIDE –

Die Bikerwesten sind aus doppeltem Leder gefertigt.
Das äußere Leder ist ein sehr hochwertiges weiches angenehmes je nach Version Nubukleder oder Rindsleder in höchster Qualität.
Das Leder der Innenseite wurde komplett perforiert (gelocht).
So kann die Weste die Körperfeuchtigkeit sehr gut aufnehmen und absorbieren.
Die Flechtung der Weste ist sehr aufwendig in Handarbeit gefertigt.
Lassen Sie sich von dem absolut angenehmen Tragekomfort begeistern!

Details:

– sehr hochwertiges, stabiles weiches Nubuk-Rindsleder außen
– stabiles perforiertes atmungsaktives Rinderleder innen
– Karabinerverschlüsse
– SUNDRIDE SERIE 4 (Außentasche innenliegend mit Wassertasche)
– 2 Innentaschen mit Reißverschlüssen
– sehr aufwendig umflochtene Kanten
– von Größe S bis 6XL verfügbar

Textilkennzeichnung:

100% Leder

Größen:

S, M, L, XL, 2XL, 3XL, 4XL, 5XL, 6XL

Bitte beachten Sie die Größentabelle in der Bildergalerie

Materialkunde Leder

Was ist Anilin Leder?
Anilinleder sind mit Anilinfarbstoffen im Bad durchgefärbte Leder. Es handelt sich um offenporiges Glattleder ohne Pigmentschicht (Farbschicht) auf der Oberseite, die noch die natürliche Beschaffenheit des Hautmaterials erkennen lassen und in der Regel als sehr teure und wertvolle Leder gelten.
Für Anilinleder kommen nur absolut makellose Häute in Frage, da die Oberflächenstruktur des Leders komplett sichtbar bleibt.
Nicht in Frage kommen Leder mit Gabelstichen, Zeckenbissen, Dornenrissen oder Hornstößen, die in den Hauptflächen der Lederhaut störend hervortreten.
Nach einer gewissen Tragezeit,  fühlen sich Anilinleder wachsig und sehr weich an und sind von der Optik her matt.
Als Semianilinleder werden Leder bezeichnet, die nur eine schwache Pigmentschicht aufweisen.

Was ist Nubuk Leder?
Nubukleder sind auf der glatten Narbenseite angeschliffene Leder. Durch den Schliff erhält das Leder eine samtartige Oberfläche.
Das bedeutet, dass die glatte Oberfläche eines Leders mit einem Schleifmittel so stark aufgeraut wird, dass diese die charakteristische samtige Oberfläche erhält.
Das Leder wird dadurch sehr weich im Griff, und die Atmungsaktivität erhöht sich.
Als Nubukleder werden hauptsächlich Rinds- und Kalbsleder verwendet.
Aber auch Ziegen-, Lamm- oder Hirschleder werden zu Nubuk verarbeitet.

Zusätzliche Informationen

Größe

S, M, L, XL, 2XL, 3XL, 4XL, 5XL, 6XL

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bores Sunride 1 – Motorrad Lederweste Herren – schwarz“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …